Variabler Hintergrund für Makro-Aufnahmen für nur 499,–

Wenn man so ein 365er Projekt macht ist man ja immer für Inspiration dankbar – heute kam die von Eric, dessen Facebook-Seite ohnehin empfehlenswert ist:

Bildschirmfoto 2013-01-30 um 18.10.38

Das Pfiffige an der Idee mit dem iPad ist dass man damit auch die Farbe der Untergrund-Beleuchtung beeinflussen kann. Ein weisses Hintergrundbild macht einfach nur hell, farbige Bilder sorgen für zusätzlichen Effekt, wie hier in meinem Set:

Bildschirmfoto 2013-01-30 um 18.06.47

The Stormtrooper Warp Series

OK, ich bin auf eure Antwort gespannt – zeigt mir die besten Umsetzungen auf eurem iPad!