Pentax K-30 Cashback Aktion

Wie schon letztes Jahr mit der K-5 macht Pentax zum Weihnachtsgeschäft wieder ein ganz besonderes Angebot. Wer die – exzellente und ohnehin schon recht preiswerte – Pentax K-30 im Aktionszeitraum vom 1. November 2012 bis zum 15. Januar 2013 kauft erhält 50 Euro Cashback. Einfach auf der Aktions-Seite anmelden und den Kaufnachweis einschicken.

Wer die K-30 bei Amazon kauft kann sich ggf. den Aufwand sparen, letztes Jahr hat Amazon den Cashback-Betrag direkt beim Kauf erstattet. Ist derzeit noch nicht angegeben, kommt aber sicher bald.

Seit letzter Woche ist auch der DPReview Testbericht fertig, die K-30 ist wirklich richtig gut geworden. Gegenüber der K-5 nochmal bessere Bildqualität auch bei High-ISO durch den neuen PRIME M Imaging-Prozessor, und einen schnelleren Autofokus durch das neu entwickelte State-of-the-art Autofokus-Modul namens SAFOX IXi+.

Wer sich überzeugen möchte kann sich im DSLR-Forum Beispielbilder ansehen. Lohnt sich.

Nik HDR Efex Pro 2 and Pentax K-5 compatibility issues?

[UPDATE: Issue solved – Nik Software Support analyzed the file and fond the mistake. I had set Lightroom to do automatic tone adjustments on import which changed the exposure of the files. I thought HDR Efex would ignore that, but it turns out it doesn’t. Still think HDR Efex should have a dialog to adjust for theat…]

If you’re a user of Nik Software’s HDR Efex Pro plugin I’m sure you’ve seen that version 2 is out, and from everything I’ve seen so far the upgrade is a no-brainer – I literally couldn’t pull out my credit card fast enough ;)

Unfortunately I have only been able to use it with single images so far. I shot a series of 5 images, 2 stops apart, but the export from Lightroom into HDR Efex looked weird:

Basically, it misreads the EXIFs and swaps the second and third image of the series. For comparison, here’s the original files in Lightroom with the exposure info:

Image exposure is f2.8 with 1/750, 1/180, 1/45, 1/10 and 1/3, which should be just fine. Pentax K-5 with firmware 1.13, set up for 5 shots two stops apart. Any idea where the problem is?

I’ve contacted Nik support on Twitter, and they’ve been very responsive. I remember that the old version used to have a dialog where you could manually add the exposure steps if it xouldn’t read it properly, but it seems you can’t manually make that appear.

Here’s what version 2 says:

Unfortunately there’s no way to fix the ‘error’.

I’d be very happy for a solution, be it on Nik’s or Pentax’s side. Maybe someone reading this can help… I’m uploading the original DMG files on DropBox so you can check for yourself. I’ve also tried manually importing the DNGs into HDR Efex Pro 2, and doing the same from exported JPGs. Same result.

Here are the source files: https://www.dropbox.com/s/6fc353c2be7yhzu/K5_wrongHDR.zip

And, to leave on a happy note, here are two HDRs that I did this week (from single files), one artistic, one more realistic:

Pentax K-5 Kit ab 756,99

Zu meiner großen Freude hat Pentax für die K-5 derzeit wieder ein attraktives Cashback-Angebot (gültig von 1. Mai – 15. Juli 2012). Beim Kauf eines Bodys erhält man 50,–, bei einem Kit mit Objektiv sogar 80,–. Das das 18-55 WR Kit nur ca. 30 Euro teurer ist als der Body ist das ein no-Brainer.

Die K-5 ist sicherlich eine der besten APS-C Kameras am Markt:

– Kompaktes wasserdichtes (!) Gehäuse
– Gleicher Sony 16MP Sensor wie z.B. die Nikon D7000
– Bildstabilisator im Gehäuse, d.h. die Objektive werden tendenziell günstiger
– Hervorragendes High-ISO Verhalten
– DNG RAW files direkt aus der Kamera

Und so funktioniert das Angebot:

Pentax K-5 18-55WR Kit kaufen

Cashback-Seite aufrufen

– Registrieren und Belege verschicken

Ich habe das Angebot schon einmal wahrgenommen, das Geld kommt nach kurzer Zeit direkt auf euer Konto.

Weitersagen!

Schnäppchen: Pentax K-5 für 616,– – das ist ja mal eine Preissenkung…!

Ich bin ja zunehmend mehr begeistert von der Pentax K-5 als DSLR – kleines abgedichtetes Gehäuse, eingebauter Bildstabilisator, umfangreiches Objektivangebot (incl. der tollen Pentax Limiteds!), und vom Sensor her identisch mit der Nikon D7000. Der Preis lag normalerweise um die 800,–, was immer noch günstiger als Nikon (bei mehr Leistung) ist.

Heute dann plötzlich gibt es den Body – sogar bei einem renommierten Händler wie Amazon – für nur EUR 616! Ich weiss nicht was der Grud dafür ist, ich weiss nur daß ich das gerne vor ein paar Monaten gehabt hätte ;)

Pentax K-5 für 616,– Euro bei Amazon.de

Amazon.de: Pentax K-5 ab EUR 766,99!

k-5

Die Pentax K-5 ist ja meine momentane Lieblings-APS-C DSLR in Bezug auf Verarbeitung (Abgedichtetes Gehäuse), Bildqualität (sogar noch besser als die Nikon D7000) und Größe. Bei der derzeitigen Cash-Back Aktion von Pentax erhält man nochmals 100,– auf den Kaufpreis, muß dazu normalerweise jedoch einen Brief mit Formular, Barcode und Rechnungskopie verschicken.

Amazon hat nicht nur einen ohnehin guten Preis für die K-5 sondern zeigt sich auch mal wieder führend in Bezug auf Kundenfreundlichkeit und zieht die 100 Euro direkt beim Kauf ab, d.h. man muß sich um das Cashback nicht selbst kümmern!

Das ergibt dann folgende Preise:

Pentax K-5 SLR-Digitalkamera (16 Megapixel, Live View, Full HD Video) Gehäuse EUR 766,99

Pentax K-5 SLR-Digitalkamera (16 Megapixel, Live View, Full HD Video) Kit inkl. DA 18-55mm WR Objektiv EUR 804,50

Pentax K-5 SLR-Digitalkamera (16 Megapixel, Live View, Full HD Video) Kit inkl. DA 18-135 WR Objektiv EUR 1.150,50

Am interessantesten finde ich dabei das Kit mit dem 18-135, mit dem man eine wassergeschützte Kombination mit hervorragender Bildqualität hat (man sehe sich mal den Bilderthread zu der Linse an).

Hundertprozentige Kaufempfehlung!