in Blogging

Google Datenschutz: YouTube Suchverlauf/History löschen

Seit gestern sind ja Google’s neue Datenschutzrichtlinien aktiv. Wie man die search history löscht und deaktiviert ist ja schon hinreichend dokumentiert worden, ähnliche Datenkraken sind aber auch in anderen Google-Produkten versteckt.

Hier mal exemplarisch die Anleitung für YouTube:

Zum YouTube Video Manager wechseln. Dort auf “Verlauf” klicken:

Dann “Gesamten Verlauf löschen” und “Pause Viewing history” klicken (daß man für Letzteres erst nochmal auf “Verlauf” muß und der Text nicht übersetzt wurde ist sicherlich nur ein bedauerliches Versehen…)

Dann das gleiche Spiel nochmal mit “Suchverlauf”:

Das Google dieses Vorgehen für eine Ausnahmeregelung hält zeigt die Erfolgsnachricht nach dem Ausschalten:

Hey, Google – wenn ihr schon alle meine Daten zusammenführt wäre es nur angemessen, auch die Abschaltknöpfe zentral zusammenzufassen!

Leave a Reply